jazzahead! 2020 ist abgesagt und wird verschoben

20. März 2020
Showcase-Programm steht!
9. Januar 2020
Stingray DJAZZ bringt die Showcase-Konzerte der jazzahead! 2018 & 2019 ins Fernsehen
15. April 2020

jazzahead! 2020 ist abgesagt und wird verschoben

Nach intensiver Prüfung und aufgrund der offiziellen Verfügung des Landes Bremen, Maßnahmen zu ergreifen, um die Verbreitung von COVID-19 zu verlangsamen, wird die jazzahead! 2020 abgesagt und auf den 29. April - 2. Mai. 2021 verschoben.

Dies sind außergewöhnliche und neue Umstände für uns alle, und unser oberstes Ziel ist es, Künstler*innen, Teilnehmer*innen, Besucher*innen und Kolleg*innen zu schützen.
Wir haben beschlossen, dass die Auswahl der Showcases für die nächste Ausgabe unverändert bleibt. Wir setzen uns nun mit allen Showcase-Bands in Verbindung und hoffen auf eine mögliche Übertragung auf die nächstjährige Ausgabe.

Erste gute Nachricht: Unsere Partner aus Kanada sind unserer erneuten Einladung gefolgt. „Wir bedauern, dass die jazzahead! in diesem Jahr abgesagt wird, aber verstehen, wie wichtig diese Planänderung für die Gesundheit von Künstlern und Publikum ist. Wir engagieren uns erneut bei der kommenden Ausgabe der jazzahead! mit einem Kanada-Schwerpunkt. Unsere Zusammenarbeit mit der jazzahead! ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie Länder in diesen schwierigen Zeiten zusammenkommen können, um unser kollektives Wohlergehen zu fördern ", erklären unsere Partner aus Kanada.

Diese Zeit ist eine große Herausforderung für unsere Branche und die gesamte Welt. Wir sind davon überzeugt, dass Musik und Kultur eine wesentliche Rolle für die Gesellschaft spielen und dass unsere Communities - einschließlich unserer großen Jazzfamilie – fest zusammenhalten und diese Zeit gemeinsam meistern werden.

Wir sind sehr dankbar für Ihre Unterstützung, Ihr Verständnis, die freundlichen Worte und vieles mehr und freuen uns darauf, unser verschobenes Jubiläum 2021 mit Ihnen gemeinsam in Bremen zu feiern.

Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie gesund und sicher bleiben!

Wir haben einige FAQs zur Absage auf unserer Website veröffentlicht.

Kontaktieren Sie uns gern, falls Ihre Frage nicht beantwortet wird.

Mit freundlichen Grüßen,

das jazzahead! Team
Sybille, Uli, Peter, Maleni, Insa, Katharina, Nina, Malena, Amina