THE JAKOB MANZ PROJECT – jazzahead!
jazzahead! FEAT. Vadim Neselovskyi „Odessa Suite“ am 26. August 2020 um 20 Uhr im Sendesaal Bremen
10. August 2020
jazzahead! Anniversary Night | 23 April 2021 at Sendesaal Bremen
25. April 2021

THE JAKOB MANZ PROJECT

 

THE JAKOB MANZ PROJECT


29. April · 20:00 Uhr · live im Stream aus dem CLUB100

In seinem Project versammelt der junge Saxophonist Jakob Manz exzellente Musiker um sich, die darin zu einem einzigartigen Bandsound verschmelzen, der durch gegenseitige Inspiration und kreatives Zusammenspiel immer wieder neue Farben annimmt. Durch die Energie der Band erlebt das Publikum sowohl die Tiefen der modernen Groove - und Soulmusik, als auch den magischen und ruhigen Fluss des aktuellen Jazz: einen dynamischen und energiereichen Abend, den man so schnell nicht vergisst.

The Jakob Manz Project ist eine preisgekrönte Band, die u.a. den 1. Preis bei den Future Sounds 2018 der Leverkusener Jazztage sowie den 1. Preis und Publikumspreis beim „Jazzpreis Biberach 2018“ erspielte. Bandleader Jakob Manz arbeitete unter anderem mit Musikern wie Randy Brecker, Ack Van Rooyen oder Wolfgang Dauner zusammen. Bereits mit 16 Jahren wurde er ins Bundesjazzorchester (BuJazzO) aufgenommen.
Das Debut Album „Natural Energy“ erschien am 24. April 2020 bei ACT Music.

Line-Up: Jakob Manz (as), Hannes Stollsteimer (p,keys), Frieder Klein (b), Paul Albrecht (dr)(tx)