Festival — jazzahead!
 

Festival

Das jazzahead! Festival macht Bremen zur Metropole des Jazz!

Jährlich zwei Wochen im April findet das jazzahead! Festival in Bremen statt. Um den weltgrößten Branchentreff der Jazzszene herum gestalten wir mit zahlreichen Kooperationspartner ein stadtweites Musik- und Kulturprogramm.
Im besonderen Jahr 2022 wird auch unser Programm besonders: Wir gehen davon aus, dass wir erstmalig nach zwei Jahren vor Ort und mit Publikum das Festival begehen werden! Außerdem bringt das jazzahead! Festival die Kulturszene eines jährlich wechselndes Partnerlandes nach Bremen. Vom 14. April bis 1. Mai 2022 steht Bremen ganz im Zeichen kanadischer Kultur und ab dem 28 April ganz im Zeichen des internationalen Jazz.

Das sind die Elemente des jazzahead! Festivals:

Partnerlandprogramm

Festival
Kunst und Kultur aus Kanada in Bremen, u.a. mit der Festivaleröffnung im Theater Bremen (14. April 2022) und dem jazzahead! GALAKONZERT (29. April 2022, Die Glocke)

jazzahead! CLUBNIGHT

ja22-kalender_clubnight_KeyVisual-01
am 30. April 2022 in Bremens Clubs und anderen Spielstätten

Showcase-Festival

Festival
40 Showcse-Konzerte, 28. bis 30. April in halle 4, Halle 7 und Kulturzentrum Schlachthof

jazzahead!@Circus

Zelt_Außenbereich_IMG_5556-wb2_500x503px
NEU: Zirkuszelt auf der Bürgerweide, Programm 28. bis 30. April

Festivalprogramm

Programmheft jazzahead! Festival 2022

Das 11. jazzahead! Festival bringt im April 2022 Kunst und Kultur aus Kanada und den internationalen Jazz nach Bremen!

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Partnerland Kanada

Das Programm beginnt am 14. April 2022

Bei der Festivaleröffnung stimmt die Sängerin Kellylee Evans am 14. April auf zwei Wochen Kanada in Bremen ein, auf ein Festival mit zahlreichen Konzerten, mit Lesungen (in der Buchhandlung Storm und Logbuch sowie der Stadtbibliothek Bremen). Zum ersten Mal kooperieren wir mit Tanz Bremen und erneut mit dem Filmfest Bremen, zwei Festivals, die ebenfalls einen kanadischen Schwerpunkt setzen. Film bekommt eine besondere Aufmerksamkeit mit Kino-Abenden auch im Institut Français und CITY 46. Zum Abschluss des Festivals sind das Galakonzert mit Laila Biali und Malika Tirolien sowie die CLUBNIGHT, auch mit zwei kanadischen Hot-Spots, die Highlights des Programms.
Kunst und Kultur aus Kanada sowie das gesamte Programm des Festival:


Das 11. jazzahead! Festival startet im Theater am Goetheplatz.

Festivaleröffnung
Kellylee Evans
Do 14. April 2022 | 19.30 Uhr
Die kanadische Soulsängerin Kellylee Evans war 2015 erstmals bei der jazzahead!. 2005 hatte sie den Thelonious Monk Wettbewerb gewonnen. Ihr neues Album GREENLIGHT, das sie nach siebenjähriger Aufnahmeabstinenz 2021 machte, ist geprägt von von starker Resilienz in Zeiten der Pandemie. Für die talentierte Jazzsängerin aus Ottawa war dies besonders schwierig, denn Kellylee erholte sich noch immer - im wahrsten Sinne des Wortes - von einem bizarren Unfall, bei dem sie von einem Blitz getroffen wurde. Aufgenommen während des Lockdowns bietet Kellylee auf GREENLIGHT Einblicke in unsere eigene Verletzlichkeit in diesen seltsamen Zeiten. "Einige der Songs, über die ich singe, handeln von psychischer Gesundheit und der Unterstützung von Menschen in solchen Momenten", erklärt sie. "Vieles davon handelt von meinem eigenen Leben."



Am Ende des Festivalzeitraumes krönt das GALAKONZERT das Programm.

jazzahead! Galakonzert zum Partnerland Kanada
Laila Biali | Malika Tirolien
Nach zwei Jahren ist es endlich wieder soweit und das jazzahead! Festival kehrt zurück in die Glocke zum Galakonzert. Kanada ist das Partnerland des 11. Festivals – und damit auch das erste aus Übersee. Auf der Bühne der Glocke präsentieren wir zwei hochkarätige Sängerinnen aus dem Partnerland im Doppelkonzert.


Zirkuszelt

NEUE EVENTLOCATION AUF DER JAZZAHEAD! - UNSER ZIRKUSZELT


Mehr Programm und eine neue Konzertbühne – ab diesem Jahr wird ein Zirkuszelt die Veranstaltungsfläche der jazzahead! erweitern und mehr Raum für Konzerte, Meet & Greets sowie die Übertragung einiger Showcase-Konzerte auf großer Leinwand bieten. Das musikalische Programm der neuen Live-Bühne wird von der jazzahead! kuratiert und in Kürze veröffentlicht. Ein Food-Court wird das Angebot ergänzen. Gute Musik, gutes Essen und gute Gespräche bei echtem Festivalflair. Der Zugang für Fachbesucher:innen ist in der Registrierungsgebühr enthalten.

 

Tickets & Preise

jazzahead! Festival

Ab sofort ist der Ticketverkauf für das jazzahead! Festival geöffnet!
Ob Tickets für die Showcase-Konzerte verfügbar sein werden, geben wir im März 2022 bekannt.

* Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Azubis, Erwerbslose sowie bei einer Schwerbehinderung ab 70 % GdB (Begleitperson erhält kostenfreien Zutritt). Nur Showcase-Tickets: Kinder bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen erhalten kostenfreien Eintritt.

Gruppen ab 10 Personen (z.B. Schüler oder Studierende) erhalten ermäßigen Zutritt. Nur nach Absprache und im Vorverkauf über Nina Thomann erhältlich.

Showcase-Festival & jazzahead!@circus


jazzahead! All-In-Ticket

110 €

75 € erm.*

28. - 30. April
Alle 40 Showcase-Konzerte
3 Abende mit Konzerten in jazzahead!@circus



* Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Azubis, Erwerbslose sowie bei einer Schwerbehinderung ab 70 % GdB (Begleitperson erhält kostenfreien Zutritt). Nur Showcase-Tickets: Kinder bis 10 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen erhalten kostenfreien Eintritt.

Vorverkauf

Alle jazzahead! Tickets erhalten Sie im Vorverkauf in unserem Webshop bei Nordwest Ticket (zzgl. 1 € Gebühr) in den Vorverkaufsstellen oder unter 0421 363636.

Außerdem sind die Tickets erhältlich beim Ticket-Service in der Glocke (0421 336699), im WESER-KURIER Pressehaus und in allen regionalen Zeitungshäusern.

Kassenzeiten

Mehr Infos folgen in Kürze

Ticketschalter im Foyer der Messehalle 4

  • Do 28. April · 16 – 22.00 Uhr
  • Fr 29. April · 13 – 22.00 Uhr
  • Sa 30. April · 13 – 22.00 Uhr

Ticketschalter im jazzahead!@Circus*

  • Fr 29. April · 20.30 – 23.30 Uhr
  • Sa 30. April · 18.30 – 22.00 Uhr


*Im Zirkuszelt ist lediglich Barzahlung möglich und nur die Tickets für das Zeltprogramm sind erhältlich.

Impressionen